Karin Risse-Hiegemann

Karin Risse-Hiegemann für ein lebendiges Hirschberg.

>> Karin: „Ich mache mich stark für die Themen Wald+Forst und Kinder+Jugend. Ganz konkret für Hirschberg setze ich mich dafür ein, dass unser Ort behinderten- und seniorengerechter wird. Zum Beispiel muss es einen generationenfreundlichen Aufgang zum Spielplatz und Friedhof geben.

Außerdem fehlt es immer noch an einer Beleuchtung im Deulweg und an einer Radwegvernetzung Richtung Möhnesee/Neuhaus. Hierfür setze ich mich ein.

Ich bin gegen Windräder im Naturwald Arnsberg.“