1100 Unterschriften für den Erhalt der Volksbankfilialen

Die Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Möhnetal Hirschberg Holger Deimer, Timo Bräutigam und Heike Kruse fuhren am 09. Januar 2020 zur Volksbank Hellweg eG nach Soest, um hier den Vorstandsvorsitzenden Bernd Wesselbaum und der Leiterin der Unternehmensentwicklung Nicole Böddeker zu treffen.  Es wurden die gesammelten Unterschriften aus der Unterschriftenaktion gegen Filialschließungen und für den Erhalt der Geschäftsstelle der Volksbank Hellweg eG in Warstein Sichtigvor Möhnestraße 142 und Hirschberg überbracht.

Über die Resonanz der Bevölkerung sowohl in Hirschberg als auch in Niederbergheim, Allagen, Sichtigvor, Mülheim, Taubeneiche und Waldhausen freuten wir uns sehr. Über 1100 Personen haben auf den zahlreichen Listen unterschrieben. Das zeigt uns allen doch, dass hier weiterhin der Bedarf der persönlichen Beratung bei den Bankgeschäften enorm hoch ist.

Mit dieser Aktion wollen wir als Ortsverein der Volksbank Hellweg eG zeigen, dass vielen Menschen gegen die geplante Schließung der Filialen in Sichtigvor und Hirschberg sind. Das wollen wir nicht einfach hinnehmen. Gerade für ältere Mitbürger ist es nicht machbar, alle Finanzgeschäfte per Videochat oder anderer elektronischer Hilfsmittel zu erledigen. Außerdem ist das Vertrauen in die Sicherheit bei computergestützten Transaktionen bei vielen Menschen nicht oder nur sehr eingeschränkt vorhanden. Mit der Unterschrift unterstützte die Bevölkerung diesen Protest gegen die Entscheidung, diese Niederlassungen zu schließen und dort auf den persönlichen Service verzichten zu müssen.

Der Austausch der Unterschriftenüberbringer und den Gesprächspartnern der Volksbank Hellweg war sehr positiv. Die Positionen beider Seiten wurden erörtert und gegenseitiges Verständnis wurde gezeigt.

Die Volksbank wird die Bargeldversorgung in Hirschberg sicherstellen. In Sichtigvor wird es eine moderne SB-Filiale mit Videoservice und Selbstbedienungsgeräten geben. Die Beratung wird sich allerdings ab Juli auf Belecke und Warstein konzentrieren.

 

Vielen Dank  an alle, die sich beteiligt haben, um die Volksbankfilialen zu erhalten.

 

 

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.